Als Baubiologen verfolgen wir das Ziel, so ökologisch, gesund und nachhaltig wie möglich zu bauen. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen immer im Vordergrund stehen sollten.

Wir Europäer_innen verbringen fast 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Damit haben die uns umgebenden Materialien einen großen Einfluss auf das Raumklima. Hier bieten naturnahe Baustoffe eine sehr gute Alternative zu baumarktüblichen Produkten, weil sie im Allgemeinen eine höhere Gesundheitsverträglichkeit aufweisen und das Raumklima positiv beeinflussen.

Des Weiteren stellen Naturbaustoffe in Zeiten von knapp werdenden Ressourcen eine ökologische Variante dar, weil sie weit weniger Energie bei der Herstellung aber auch bei der Entsorgung benötigen als konventionelle Baustoffe wie z.B. Mineralwolle oder Polystyrol.